Samstag, 01. April 2017

Kreativster Verein 2016 - Wir sind stolz!

An der Sportler Nacht 2016 der Region Kreuzlingen wurde der UHC Tägerwilen zum kreativsten Verein des vergangenen Jahres gewählt.

Am vergangenen Freitag fand in Kreuzlingen im Kultur- und Sportzentrum Dreispitz die Sportler Nacht 2016 statt. Der Anlass wurde moderiert von Lukas Studer, Sportreporter des SRF und bot nebst den Ehrungen viele weitere Programmhighlights.

Die Ehrungen zum Sportförderer des Jahres, des Sportlers oder der Sportlerin des Jahres und der Mannschaft des Jahres wurden umrahmt mit diversen Showacts der Region. Ein wahres Spektakel wurde dem rund 300-köpfigen Publikum geboten.

Der Höhepunkt für die anwesenden UHCTler war natürlich die Wahl zum kreativsten Verein der Region Kreuzlingen. Nebst der Präsentation des UHCTs standen zwei weitere Kurzportraits im Final. Die Frauenmannschaft des FC Münsterlingens sowie der Smolball-Club aus Kreuzlingen präsentierten in 90 Sekunden ihren Verein. Für den UHC Tägerwilen hatte sich Samuel Thalmann Anfang des Jahres der Herausforderung gestellt und es geschafft den UHCT in 90 Sekunden anschaulich und sehr professionell abzulichten. Der Gewinner wurde durch das Saalpublikum gewählt. Die Anwesenden konnten fünf Sekunden pro Verein/Präsentation applaudieren, durch eine Dezibel-Messung konnte ein Sieger verkündet werden. Mit knappem Vorstand zur Damenmannschaft des FC Münsterlingens ist es dem UHC Tägerwilen gelungen das Rennen für sich zu entscheiden. Mit 99% zu 96% und 69% des Smolball-Club durften die Vertreter des UHCT die Trophäe und den Check von Fr. 1'000.00 in die Höhe stemmen. Auf der Bühne gab es anschliessend ein kurzes Interview mit Lukas Studer, welcher den Macher des Videos, Samuel Thalmann und den Präsidenten, Beni Kuhn zur Verwendung des Geldbetrags befragte und was den UHC Tägerwilen einzigartig mache. Natürlich standen die beiden dem Sportreporter "Rede und Antwort", man konnte ihren Stolz deutlich spüren. Mit viel Applaus durften sie die Bühne wieder verlassen und den weiteren Abend geniessen.

Der UHCT bedankt sich beim Sportnetz Kreuzlingen, der die Teilnahme überhaupt ermöglichte und speziell natürlich bei Samuel Thalmann, der den tollen Videoclip erstellte. #goodjob #thanks

Hier geht's zum Siegerclip!

Zum Bericht auf der HP der Kreuzlinger Zeitung (samt Video)
http://www.kreuzlinger-zeitung.ch/2017/04/04/frauenpower-an-der-sportlernacht/
in der Tägerwiler-Post am 7. April ebenfalls abgedruckt. #havealook