Montag, 08. Mai 2017

Dorfcup der Superlative

Am vergangenen Wochenende durfte der UHC Tägerwilen zum 22 Mal den Unihockey Dorfcup austragen. Über die beiden Turniertage herrschte reger Betrieb in der Dreifachturnhalle und der Verein darf sich über neue Superlative freuen.

Bereits im Voraus war den Veranstaltern klar, dass in diesem Jahr ein Andrang wie nie zu vor herrschen würde. Die 84 angemeldeten Teams bedeuteten eine Rekordteilnehmerzahl. Ein Novum war die Kategorie Turnvereine, in der sich Turner und Turnerinnen exklusiv messen durften.

Traditionell wurde am Freitag Abend um den Dorftitel gekämpft. Das Turnier war von hochstehenden Duellen geprägt bei denen der Spass nicht zu kurz kam. Schlussendlich setzte sich das Team „Snatch me if you can“ der Crossfit-Jungs aus Frauenfeld die Krone auf. Der Samstag startete mit der Kids-Liga Thurgau, in der sich Mädchen und Jungs im Alter zwischen 6-8 Jahren duellierten. Dabei setzte sich die Equipe von Floorball Thurgau durch. Am frühen Nachmittag griffen dann die Teams in den Schülerkategorien ins Turniergeschehen ein. Die Siegerteams durften sich auch in diesem Jahr über tolle Preise freuen. Von Modellautos bis zu Sporttaschen war alles vorhanden, was das Schülerherz begehrt. Am frühen Samstag Abend starteten die Duelle in den Kategorien Sie&Er und Turnvereine. Die Organisatoren waren gespannt, wie die neu geschaffene Kategorie bei den Teilnehmern ankommt. Ein spezieller Modus versprach viel Spannung, denn die Teams konnten sich damit lange die Chance auf ein weiterkommen wahren. Das Trinkhorn für den Sieger, krallte sich am Ende der Lokalmatador TSV Tägerwilen, welcher sich in einem spektakulären Endspiel gegen den STV Illhart-Sonterswil durchzusetzen vermochte. Die Kategorie Sie&Er brachte einen neuen Sieger hervor. Das Team Büeli’s Best, welches ein langjähriger Turnierteilnehmer ist,  konnte den Pokal für die beste gemischte Mannschaft in die Höhe stemmen.

Unter dem Motto „Hüttengaudi“ lud die Bar zum verweilen ein. Am Freitag wie Samstag war dies der ideale Ort um Trophäen und Heldentaten im Unihockeysport zu feiern. Die Festwirtschaft, welche durch die wertvolle Mitarbeit der UHCT-Junioren Eltern verstärkt wurde, leistete ganze Arbeit und vermochte den grossen Andrang von Besuchern souverän zu meistern.

Ein herzlicher Dank geht an alle Mannschaften und Besucher, die für einen stimmungsvollen Anlass gesorgt haben. Im weitern bedankt sich der UHC Tägerwilen bei den unzähligen fleissigen Helfern sowie der VSG und der politischen Gemeinde Tägerwilen für die tolle Zusammenarbeit. Ein grosses Dankeschön geht auch an unsere treuen Sponsoren, die es überhaupt möglich gemacht haben, einen solchen Event durchführen zu können. Bei den Anwohnern bedanken wir uns für das entgegengebrachte Verständnis für die zusätzlichen Emissionen während des Dorfcups. Wir freuen uns, Sie am 4. & 5. Mai 2018 zum 23. Dorfcup begrüssen zu dürfen.

UHC Tägerwilen

Fotos Dorfcup
alle Fotos Dorfcup 2017 auf Facebook