Montag, 17. Juni 2019

Mitarbeiterevent quer durch die Konstanzer Altstadt

Als Dankeschön für die geleisteten Arbeitsstunden in einer Funktion für den UHC Tägerwilen werden die Akteure zum jährlichen Mitarbeiterevent eingeladen.

In diesem Jahr trafen sich die 21 Funktionäre in der Konstanzer Altstadt. Während rund 2.5 Stunden wurden in drei Gruppe diverse Aufgaben über Konstanz gelöst und Orte auf einer Karte abgesucht. Die Schnitzeljagd führte die Teilnehmer durch kleine Gassen sowie an bekannte und noch unbekannte Schauplätze in der Altstadt. Obwohl viele Konstanz bereits gut kannten, gab es für alle etwas Neues zu entdecken.

Nach dem aktiven Teil folgte die Verpflegung. Im roten Gugelhan gabs Salat, Pizza und eine kühle Erfrischung. Das gemütliche Beisammensein und die tolle Stimmung des ganzen Events gefiel den UHCT'lern und der Organisatorin.

Obwohl der Sturm und Starkregen die Zugverbindung ab Konstanz kappte, gings via Kreuzlingen zurück in die Heimat nach Tägerwilen und dort für die einen noch weiter... 

Der UHCT Vorstand dankt den vielen Funktionären bereits heute für ihren Einsatz in der neuen Saison 2019/2020 zu Gunsten des UHC Tägerwilen. Er freut sich im nächsten Jahr wieder viele am Mitarbeiterevent zu begrüssen.

UHC Tägerwilen