Freitag, 07. September 2018

Es geht wieder los

Das lange Warten hat ein Ende, am nächsten Wochenende starten diverse UHC-Teams in die neue Saison.

Den Auftakt machen die Junioren C und D am Samstag 15. September. Eine Woche später greifen dann auch die restlichen UHCT Teams in die Meisterschaft ein. Die Herren gastieren in Weinfelden wo sie sich mit HC Rychenberg II und den Red Lions Frauenfeld II messen werden. Gleichentags geht’s auch für die Damen das erste Mal zur Sache. Die Gegner der Tägerwilerinnen heissen UHC Opfikon-Glattbrugg und Baden-Birmenstorf. 

Total sind 7 Teams für die swissunihockey Meisterschaft angemeldet. Weitere 3 Mannschaften werden sich in der Thurgauer Kids Liga messen. Leider mussten die Juniorinnen B, aufgrund von Spielermangel, kurz vor Saisonbeginn vom Meisterschaftsbetrieb zurück gezogen werden. Die Vereinsführung ist bestrebt, die Juniorinnen Ausbildung in Tägerwilen beibehalten zu können, sodass in der übernächsten Spielzeit wieder ein Team gemeldet werden kann. 

 Wir wünschen allen UHCT Teams eine tolle und erfolgreiche Saison 2018/19. #UHCTeifachstolz